2019 waren wir bereits mit dabei. Teamleader und Fahrer Florian Feustel nahm die Herausforderung an und setzte sich für 2020 den ersten Platz 1 der Competition Class als Ziel- He Did It – Und wir waren mit dabei !